ERP

Enterprise-Resource-Planning

Enterprise Ressource Planning Software ist unsere Zentrale Komponente. Dabei liegt unsere Kennkompetenz  in der kompetenten und effizienten Beratung. Damit Sie Ihre Software effektiv nutzen können, schauen wir auch über den Tellerrand und integrieren Ihre wichtigen Systemkomponenten schnell, kostengünstig und zukunftssicher!

Dabei betrachten wir folgende Funktionen:

  • Integration, Einführung und Betrieb von SAP for Media mit dem kompletten Produktportfolio für die Medienbranche. Dazu gehören branchenspezifische Anwendungen, beispielsweise das Anzeigenmanagement mit dem Anzeigeneditor, der Vertrieb von Medienprodukten über Abonnements oder Einzelverkauf, die Produktentwicklung und die Rechteverwaltung.
  • Integration, Einführung und Betrieb von Onlineportalen.
  • Integration, Einführung und Betrieb technischer Systeme, wie M/AMC, Suchmaschinenfunktionen wie TREX, Planungs- und Umbruchkomponenten von namhaften deutschen und internationalen Herstellern.

Die Stärke der Integration von SAP for Media liegt in der Verknüpfung der Produkte mit branchenübergreifenden SAP-Business-Lösungen, die mit medienspezifischen Inhalten ergänzt werden. Zu diesen Business-Lösungen zählen beispielsweise SAP Customer Relationship Management, SAP NetWeaver Business Intelligence, SAP NetWeaver Portal, SAP Product Lifecycle Management, SAP Supply Chain Management, SAP Supplier Relationship Management und SAP ERP Human Capital Management (SAP ERP HCM).

Als Gesamtlösung für die Medienbranche bietet Ihnen SAP for Media Schlüsselfunktionen für die folgenden Branchensegmente:

IS-M/AM
Anzeigenmanagement

Effizientes Anzeigenmanagement sichert die wichtigste Einnahmequelle. Die Integration von SAP for Media in Ihre Systemlandschaft hilft Ihnen, alle Prozesse rund um den Verkauf, die Buchung und die Fakturierung von Anzeigen zu steuern.

Weitere Informationen

IS-M/AM-C
Anzeigeneditor

Fehlertolerante und effiziente Erfassung von Klein- und Musteranzeigen. Der Fokus liegt dabei auf kurzen Aufnahmezeiten. Wir erhöhen den Erfolg von Anzeigen.

Weitere Informationen

IS/MS-D
Abonnementvertrieb

Abonnenten werden mit einer Vielzahl von Prämien gelockt. Schließlich sind sie es, die den Verlagen kalkulierbare Einnahmen garantieren. Optimieren Sie deshalb Ihren Abonnementvertrieb.

Weitere Informationen

IS-MP/S
Vertrieb über Einzelhandel

Wir unterstützen Sie bei der Integration von SAP for Media, Ihre periodischen und nicht periodischen Produkte sowie Produktkombinationen über Einzelhändler und Wiederverkäufer (Grossisten) zu vertreiben.

Weitere Informationen


IS-M/AM - Anzeigenmanagement

Was haben Zeitungs- und Zeitschriftenverlage gemeinsam? – Effizientes Anzeigenmanagement sichert die wichtigste Einnahmequelle. Die Integration von SAP for Media in Ihre Systemlandschaft hilft Ihnen, alle Prozesse rund um den Verkauf, die Buchung und die Fakturierung von Anzeigen zu steuern. Wir unterstützen Sie im Anzeigenmanagement bei der Integration in die Teilprozesse und Funktionen:

  • Auftragsverwaltung (Kleinanzeigen, gestaltete Anzeigen, Beilagen und Verteilungen, Online-Anzeigen und Werbezeiten)
  • Angebote und Abschlüsse
  • Fakturierung
  • Erlösrealisierung
  • Abschlussabrechnung
  • Vermittlerabrechnung
  • Partnerabrechnung
  • Verkaufsanalyse
  • Internetkomponenten zur Portalintegration

Über die Auftragsverwaltung lassen sich Anzeigen in einzelnen oder mehreren Titeln sowie unterschiedlichen Medien (z. B. Druck und Online) flexibel buchen – für die nahtlose Integration der kaufmännischer Abwicklung und den technischen Systemen zur Gestaltung und Produktion der Anzeigen erarbeiten wir nachhaltige Lösungen auf Ihr Haus zugeschnitten.
Die Aufträge werden automatisch den vorhandenen Abschlüssen zugeordnet. So sind Sie jederzeit in der Lage, den Abschlussstand zu überblicken. Für Abschlussanpassungen werden die notwendigen Korrekturbuchungen direkt ohne Systembruch vorgenommen. Bei der Fakturierung und Abrechnung werden Agenturverträge berücksichtigt und Gutschriften für Vermittler- und Agenturprovisionen erstellt. Angeschlossene Systeme der Finanz- und Personalbuchhaltung integrieren wir ohne Medienbruch.
Call-Center-Anwendungen für In- und Outboundaktionen integrieren wir mit SAP for Media oder von Drittanbietern für Ihren effektiven Kundenservice. Über Bausteine zur Portalintegration können Ihre Kunden über das Internet Anzeigen buchen, Informationen über den Buchungsstatus und aktuelle Abschlussdaten abrufen. Dies alles ohne Medienbruch für Sie und den Kunden.


IS-M/AM-C - Anzeigeneditor

Effiziente, fehlertolerante Erfassung von Klein- und Musteranzeigen. Dabei liegt beim Inhouseeditor der Fokus auf kurzen Annahmezeiten. Bei der Integration in Ihr Informations- und Dienstleistungsportal liegt der Fokus auf Fehlertoleranz, einfache Erfassung. Suchfunktionen, strukturierte Erfassung und zusätzlichen Daten zur Anzeigenqualifizierung. Wir minimieren Medienbrüche und erhöhen den Erfolg von Anzeigen durch mehrfaches Nutzen.

Im Einzelnen bietet der IS-M/AM-C Anzeigeneditor Ihnen die folgenden Vorteile:

  • Weitgehende Automatisierung der Anzeigenannahme von Kleinanzeigen durch strukturiertes und damit standardisiertes Erfassen von Anzeigeninhalten anhand vorgegebener Eingabemasken.
  • Durch die Bereitstellung unterschiedlicher Vorlagen können unterschiedliche Eingabemasken für unterschiedliche Märkte zum Einsatz kommen.
  • Wiederkehrende Anzeigenbestandteile (Chiffrenummer, Kontaktdaten, Standard-Abkürzungen) lassen sich automatisch generieren und in den Anzeigeninhalt einbinden, womit Erfassungsfehler und –Zeit minimiert werden.
  • Musteranzeigen lassen sich im Editor-Modus frei bearbeiten, wobei die Gestaltungsfreiheit musterabhängig nach vorgegebenen Bedürfnissen anpassbar ist.
  • Die integrierte Silbentrennung und die Rechtschreibprüfung verbessern die Anzeigenqualität bereits während des Erfassungsvorganges.
  • Die einfache Bedienung des IS-M/AM-C Editors, dessen Grafische Benutzeroberfläche und die WHSIWYG-Darstellung des Anzeigeninhaltes garantieren kurze Einlernzeiten und eine sichere Bedienung.
  • Durch die enge Integration von Auftrags- Anzeigenerfassungs- und Umbruchsystem wird bei der Erfassung von Klein- und Musteranzeigen ein hoher Fertigstellungsgrad erzielt.
  • Vielseitigkeit: M/AM-C generiert sein Ausgabeformat in Abhängigkeit vom Zielmedium: EPS für Print und GIF, JPG oder TIF für andere Kanäle.
  • Anpassbare Anzeigen-Upsellingpfade erlauben die Generierung von Mehrwert.
  • Offene Schnittstellen erlauben es, Standard-Prozesse an die Gegebenheiten in Ihrem Haus anzupassen.
  • Externe Anzeigenbestandteile (Bilder, Logos) können über die Integration eines Dokumentenmanagementsystems direkt aus dem Editor in die Anzeige übernommen werden.
  • Durch den IS-M/AM-C-Server behalten Sie Prozessgestaltung und Musterbau unter der eigenen Kontrolle.
  • Automatisches Validieren des  Anzeigencontents durch eigene Regeln (z.B. Mindestzeilenzahl) möglich.

IS-M/SD - Abonnementvertrieb

Nicht nur Kosten durch Werbeprämien, sondern effiziente Abonnentengewinnung und Betreuung intelligenter Integration in die notwendigen Systeme. Wenige, transparente Schnittstellen mit neuesten Technologien.
Abonnenten werden mit einer Vielzahl von Prämien gelockt. Schließlich sind sie es, die den Verlagen kalkulierbare Einnahmen garantieren. Optimieren Sie deshalb Ihren Abonnementvertrieb mit der Integration der innovativen Funktionen von SAP for Media:

  • Auftragsverwaltung
  • Logistikabwicklung
  • Fakturierung
  • Erlösabgrenzung
  • Trägerabrechnung
  • Provisionsabrechnung
  • Verlagsabrechnung
  • Verkaufsanalyse und Auflagenmeldung
  • Onlineservice und virtuelle Geschäftsstellen

In der Auftragsverwaltung können Sie die verschiedenen Abonnementarten, wie unbefristete oder befristete Abonnements, sowie Erneuerungsabonnements verarbeiten. Der Abonnementvertrieb beinhaltet weiterhin Funktionen für die logistische Abwicklung (beispielsweise über Postversand oder Zustellung), die Fakturierung der Aufträge und deren Erlösabgrenzung sowie die Abrechnung von Provisionen und Zustellergebühren.

Die Funktionen des Abonnementvertriebs integrieren wir mit dem Versand von Fremdprodukten, oder der Abwicklung von Belieferverpflichtungen. Dadurch können Sie Ihre Logistik als Dienstleistung anbieten und Synergien in anderen Gebieten nutzen.

Für einen effektiven Kundenservice sorgt die Call-Center-Anwendung für In- und Outboundaktionen. Über das Internet können Ihre Kunden zudem Abonnements bestellen, Unterbrechungen und Nachsendungen veranlassen sowie ihre persönlichen Daten aktualisieren.
Onlineportale mit SAP Enterprise SOA. lassen sich effektiv als integrierte Lösungen als Portalanbindung realisieren. Hier bieten wir Expertise für

  • Single-SignOn,
  • Umzüge,
  • Reisenachsendungen und
  • weitere Funktionen.

Integriert in Ihr individuelles Portal. Jahrelange Erfahrung bei der Anbindung von Systemen, immer mit den aktuellen Webtechnologien. Web 2.0. Intelligente, kostengünstige und vor allem flexible Lösungen. Unser Fokus sind die bestehenden Kundenwünsche und Ihre Ziele.


IS-M/PS - Vertrieb über Einzelhandel und Wiederverkäufer

Früher gab es Zeitungen und Zeitschriften nur im "Fachhandel". Heute sind sie in Supermärkten, an Tankstellen oder in Bäckereien erhältlich. Wir unterstützen Sie bei der Integration von SAP for Media, Ihre periodischen und nicht periodischen Produkte sowie Produktkombinationen über Einzelhändler und Wiederverkäufer (Grossisten) zu vertreiben - mit Funktionen für:

  • Produktplanung
  • Vertragsbearbeitung
  • Mengen- und Ausstattungsplanung
  • Versand
  • Remmissionsbearbeitung
  • Fakturierung
  • Verkaufsanalyse und Auflagenmeldung

Auf der Grundlage von Verträgen und Planungsdaten erzeugt SAP for Media automatisch Verkaufsaufträge und Versandunterlagen. Beim Versand stehen Funktionen für Teillieferungen und den Phasenvertrieb zur Verfügung. In der Remissionsabwicklung hält SAP for Media flexible Möglichkeiten der Remissionsmeldung (z. B. mit oder ohne Zurückschicken der Restexemplare) und -verprobung bereit. Wir Integrieren Ihre elektronischen und manuellen Schnittstellen effizient mit minimalen Medienbrüchen. Selbst Sonderhandelsfunktionen werden auf Ihre Bedürfnisse effizient und nachhaltig in Ihre Kernfunktionen integriert.